Herz-Konzerte

Dankesworte

Mein Eröffnungskonzert am Samstag, 16. Januar 2016 in der Evangelischen Kirche „St. Peter auf dem Berg“ in Taunusstein/ Bleidenstadt, anlässlich der Veröffentlichung meines Debütalbum „Hörst du den Herzschlag“, hat nicht nur mich tief im Herz bewegt, sondern wie mir eure Reaktionen zeigten, wurden auch eure Herzen erreicht. Ich danke euch ganz herzlich für die große Begeisterung vor Ort beim Konzert, euer wunderbares Mitgehen und Mitsingen der einzelnen Liedern, den unsagbaren Applaus mit Standing Ovations und eure vielen Anrufe, Mails, Briefe, Karten, die mich noch Wochen später erreichten. Lieber Oliver, es war mir eine ganz besondere Ehre und Freude ein Lied von unserer CD mit dir gemeinsam zu singen. Mein ganz besonderer Dank geht an die Ev. Kirchengemeinde Bleidenstadt und speziell an dich, lieber Gottfried Mallon, und an deine liebe Frau Elsbeth für all eure Unterstützung und den wunderschönen Dankesblumenstrauß, den ihr mir übereicht habt.

So spüre ich bei allen Begegnungen mit euch, ob ihr hier bei uns auf dem Herzweg mit Gemeindemitgliedern am Wandern seid oder ich bei euch in Bleidenstadt „Am alten Bahnhof“ einen Vortrag halte, dass ihr immer mit ganzem Herzen für eure Mitmenschen da seid. Ein Pfarrer im Ruhestand, der jedoch noch voll aktiv für seine Gemeinde tätig ist. Welch ein Segen! So war „St. Peter auf dem Berg“ für mein Eröffnungskonzert ein wirklicher Herzensplatz. Der „Herzweg des Friedens“ von Berghausen grüßt deshalb ganz herzlich „St. Peter auf dem Berg“ und ich freue mich jetzt schon auf die nächste Begegnung bei einem Herz-Konzert, einem Vortrag oder einfach bei einer Wanderung auf dem Herzweg. Danke für diese wirklich zu Herzen gehende Verbindung mit euch. Dieses Eröffnungskonzert bleibt für mich ganz tief in meinem Herzen verankert.